Bad Tölz - FRISIA Reha-Klinik

Einfach Bild anklicken

FRISIA Reha-Klinik
Kogelweg 8
83646 Bad Tölz
Tel.: 0 80 41 / 5030
Fax: 0 80 41 / 503605
info@frisia-toelz.de
www.frisia-toelz.de 

.

.

Profil

 

 Hauptindikationen:

  • Orthopädische Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Entzündliche rheumatische Erkrankungen 
  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen (Entspannungsmethoden z.B. progressive Muskelrelaxtion nach Jacobson, autogenes Training)
  • Burnout
  • Atemwegserkrankungen
  • Nachsorge von Tumorpatienten

Kostenträger

  • alle Kostenträger (GKV und PKV)

 

Unser Leistungen:

  • Vorsorgemaßnahmen (Stationär)
  • Rehabilitationsmaßnahmen (stationär)
    Ambulante Badekur
    Private Pauschalkuren: Gesundheitswochen
    Prävention nach § 20 SGB V: Bewegung und Entspannung
  • Anschlussrehabilitation/Anschlussheilbehandlung für orthopädische Erkrankungen (nur private Krankenversicherungen)

Nach § 30 GewO eine konzessionierte Privatkrankenanstalt und nach § 6 und § 7 BhV beihilfefähig. Die Voraussetzung ist nach § 107 Abs. 2 SGB VV erfüllt und ein Versorgungsvertrag § 111 Abs. 2 SGBV besteht. Ein Kurmittelhaus zur ambulanten medizinischen Vorsorge am Kurort nach § 23 Abs. 2 SGBV ist vorhanden. Zugelassen zur Durchführung von Primär-präventionen nach § 20 Abs. 1 SGB IX. Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und RehaSpect zur Erbringung von spezifizierten Leistungen in den Bereichen Erholung, Medical Wellness, Prävention, ambulante und stationäre med. Vorsorge bzw. Rehabilitation.

 

Diagnostik

  • EKG, Belastungs-EKG, 24-Stunden-EKG, 24-Stunden-Blutdruckmessung, Lungenfunktionsprüfung, klinisch-chemisches Labor, Sonographie, Echokardiographie

Therapie - alle medizinisch anerkannten physikalische Therapien im Haus

  • Tölzet aturmoor (Naturmoorbad, Naturmoorpackung, Moorkneten)
  • medizinische Trainingstherapie mit Geräten für Ausdauer und Kraft (Crosstrainer, Fahrrad-Ergometer, Rudermaschiene, Beinpresse uvm.)
  • Chirotherapie, Elektrotherapie, Inhalation, Hydrotherapie (Medizinische Bäder, Kneipp'sche Güsse)
  • Sporttherapie und Bewegungstherapie im Trockenen und im Wasser einzeln oder in der Gruppe, Krankengymnastik, manuelle Therapie, Massagebehandlungen
  • Psychologische Betreuung (Einzelgespräche und autogenes Training)
  • Kurse und Vorträge, Diätbetreuung und Ernährungsberatung
  • Multimodale Entspannungstherapie (progressive Muskelrelaxtion nach Jacobson, Atemtherapie, Himalaya-Salzsteingrotten)
  • Tanztherapie, Bewegungstherapie (Nordic Walking, geführte Wanderung, etc.)
  • Wahlleistungen: Fußreflexzonenmassage, Akupunkturmassage

Sondereinrichtungen

  • Schwimmbad 30° C (14x7m), Whirlpool, großer Wellness-Bereich mit Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad, Infrarotwärmekabine, Erlebnisdusche, Himalaya-Salzsteingrotten
  • Eigene Badeabteilung für sämtliche Anwendungen
  • Trinkstüberl, Gesundheitsvorträge, moderne Dialysepraxis mit 16 Plätzen direkt gegenüber E-mobil (steht kostenlos zur Verfügung), Freizeitveranstaltungen im Haus: Tanz mit Live-Musik, Pferdekutschenfahrt und Schlittenfahrt, Wanderungen, Nordic Walking, Tanztherapie

60 Komfortzimmer, 39  Klassikzimmer, 1 Zirbenholzzimmer mit WC, Bad/Dusche, Fön, Safe, TV, Radio, Selbstwahltelefon, Personenrufanlage, Notruf, teilweise behindertengerecht mit höhenverstellbaren Betten, Balkon, Zwei-Bett-Zimmer für Ehepaare und Patienten mit Begleitperson.


Mehr Kliniken / Gesundheitseinrichtungen finden Sie hier 


Sie sind für das Anzeigenmarketing in einer Klinik / Gesundheitseinrichtung zuständig und möchten sich über das kostengünstige Beihilfe-Doppelpack (Ratgeber & Internet) informieren? Hier finden Sie mehr Informationen 


mehr zu: Klinikverzeichnis im Beihilferatgeber
Home | www.die-beihilfe.de | Impressum   © 2018 Deutscher Beamtenwirtschaftsring e.V.