NÜRNBERGER Beamten Versicherungen

Einfach Bild anklicken
Die NÜRNBERGER Beamten Versicherungen sind Gründungsmitglied im Deutschen Beamtenwirtschaftsring e.V. (DBW). Die NÜRNBERGER engagiert sich in besondere Weise im öffentlichen Dienst und gilt bei Beamten und Tarifbeschäftigten längst als Spezialversicherer für den öffentlichen Dienst.

Sie haben Interesse an den leistungsstarken Produkten und vorteilhaften Tarifen der NÜRNBERGER? Hier können Sie Ihre direkte Anfrage stellen.

.

Hier einige Kerninformationen zur NÜRNBERGER:

.

Die NÜRNBERGER VERSICHERUNGSGRUPPE gehört mit einem Umsatz von 4,1 Mrd. EUR im Geschäftsjahr 2005 und bundesweit rund 37.000 Mitarbeitern im Außen- und Innendienst zur Spitzengruppe der deutschen Versicherer. Unter dem Dach der NÜRNBERGER Beteiligungs-Aktiengesellschaft arbeiten: 

  • die NÜRNBERGER Lebensversicherung AG mit Geldanlageprodukten sowie Angeboten zur finanziellen Absicherung und Versorgung für später;
  • die NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG in den Bereichen Haftpflicht-, Unfall-, Kfz-, Sach-, Technische und Transportversicherungen;
  • die GARANTA Versicherungs-AG als berufsständischer Versicherer des deutschen Kraftfahrzeug-Gewerbes; 
  • die NÜRNBERGER Krankenversicherung AG als Alternative und Ergänzung zur gesetzlichen Gesundheitsversorgung;
  • die NÜRNBERGER Pensionsfonds AG und die NÜRNBERGER Pensionskasse AG mit Produkten für die betriebliche Altersversorgung über die verschiedenen Durchführungswege

Die NÜRNBERGER Beamten Lebensversicherung AG und die NÜRNBERGER Beamten Allgemeine Versicherung AG stehen den Angehörigen des öffentlichen Dienstes mit Spezialtarifen zur Verfügung.

Die Fürst Fugger Privatbank KG erschließt für die NÜRNBERGER das Feld der privaten Vermögensverwaltung.

Die Communication Center Nürnberg GmbH (CCN) übernimmt im Auftrag der NÜRNBERGER und für Dritte besonders qualifizierte Call-Center-Aufgaben.

Die NÜRNBERGER ist großer Familienversicherer, Partner mittelständischer Betriebe und berufsständischer Versorgungseinrichtungen.

Rund 2 Mrd. EUR der Beitragseinnahmen entfielen 2005 auf die Lebensversicherung, auf die Schadenversicherungssparten 815 Mio EUR und auf die Krankenversicherung 118 Mio EUR.

Mit ihren innovativen Entwicklungen hat sich die NÜRNBERGER einen ausgezeichneten Ruf im deutschen Versicherungsmarkt erworben. Immer wieder besetzt sie erfolgreich neue vielversprechende Geschäftsfelder.

So war es die NÜRNBERGER, die die Fondsgebundene Lebensversicherung in Deutschland populär machte. Aufgrund ihrer langjährigen Expertise in diesem Bereich und durch kontinuierliche Neuerungen gehört sie zu den Marktführern.

Durch äußerst flexible Tarife, wegweisende Produktgestaltung und verbraucherfreundliche Bedingungen wurde Position zwei im Markt der Berufsunfähigkeitsversicherung erreicht. Mit der NÜRNBERGER Investment Berufsunfähigkeitsversicherung ®(IBU) wurde 1998 ein Produkt geschaffen, das neue Maßstäbe setzt.

Als einer der Vorreiter auf dem deutschen Markt bietet die NÜRNBERGER ihren Kunden über den Versicherungsschutz hinaus hilfreiche Dienstleistungen in Form von Assistance-Schutz an. Führend ist die NÜRNBERGER auch bei der computergestützten Kundenberatung. Laptops und ausgefeilte Programme sorgen in kurzer Zeit für genau an individuellen Kundenwünschen ausgerichtete Angebote zum günstigsten Tarif.

Zur Website der NÜRNBERGER www.nuernberger.de


Home | www.die-beihilfe.de | Impressum   © 2018 Deutscher Beamtenwirtschaftsring e.V.