Bad Brambach - Klinik Bad Brambach Dr. Ebel

Einfach Bild anklicken

Dr. Ebel Fachkliniken GmbH & Co
Klinik Bad Brambach KG
Christian-Schüller-Str. 14
08648 Bad Brambach
Tel.: 03 74 38 / 96 - 0 (Rezeption) 
Fax: 03 74 38 / 96 - 504
Tel: 03 74 38 / 96 - 511 (Patientenservice)
patientenservice@klinik-bad-brambach.de
www.ebel-klinik.de 

.

.

Profil

.

Behandlungsschwerpunkte

 - Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
 - Morbus Bechterew
 - Rheumatoide Arthritis
 - Degenerative Gelenkerkrankungen
 - Wirbelsäulensyndrome
 - Posttraumatische Erkrankungen des Bewegungsapparates 
 - Koronare Herzkrankheit
 - Zustand nach Herzinfarkt und Reinfarkt
 - Zustand nach Herzklappen- und Bypassoperation
 - Bluthochdruck
 - Funktionelle Kreislaufstörungen
 - Periphere Durchblutungsstörungen

.

Unsere Leistungen

 - Ambulante und stationäre Vorsorge und Rehabilitationsleistungen
 - Anschlussheilbehandlungen (AHB)
 - Beihilfefähig nach §§ 6 und 7 der Beihilfeverordnung
 - Selbstzahlerleistungen (Komplexe Heil- und Pauschalpunktekur)

.

Ortsgebundene Heilmittel

In Bad Brambach entspringen weltweit einzigartige Quellen die gleichzeitig gelöstes Radon, natürliche Mineralien sowie Kohlensäure enthalten.

RADON ist ein natürliches, radioaktives, farb- und geruchloses Edelgas. Es wird als Heilmittel in Form von Wannenbädern und Trinkkuren eingesetzt. Es gelangt über die Haut, den Magen-Darm-Trakt oder über die Atemwege in den Organismus, reichert sich in fettreichem Gewebe sowie im Zentralnervensystem an und entfaltet dort seine Wirkung.

Dem RADON wird eine entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung zugeschrieben, die in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen werden konnte. Folgende Wirkungen wurden beschrieben und nachgewiesen:

 - Verbesserung der Reparaturkapazität der Zellen
 - Schmerzlinderung durch gesteigerte Hormonproduktion und Ausschüttung von Endorphinen
 - Positive Beeinflussung des Immunsystems und der körpereigenen Abwehrkräfte
 - Steigerung der Gelenkbewegungsfunktion


Therapieangebote

 - Einzel- / Gruppengymnastik
 - Sport- und Bewegungstherapie
 - Thermo-/ Hydrotherapie, Massagen,
 - Elektrotherapie
 - Balneotherapie
 - Ergotherapie
 - Hilfsmittelberatung
 - Diätetik und Ernährungsberatung
 - Psychologische Beratung und Begleitung
 - Reha- und Sozialberatung
 - Gesundheitstraining
 - Gesundheitsvorträge
 - Notfallversorgung 


 

Mehr Kliniken / Gesundheitseinrichtungen finden Sie hier

 


 

Sie sind für das Anzeigenmarketing in einer Klinik / Gesundheitseinrichtung zuständig und möchten sich über das kostengünstige Beihilfe-Doppelpack (Ratgeber & Internet) informieren? Hier finden Sie mehr Informationen

 


 

 

mehr zu: Klinikverzeichnis im Beihilferatgeber
Home | www.die-beihilfe.de | Impressum   © 2017 Deutscher Beamtenwirtschaftsring e.V.